Gemeinschaftskonzert inkl. ABBA-Medley aus dem Musical „Mamma Mia“

Das SBO Volkach, die Big-Band des EGM Münsterschwarzach und der Projektchor mit gestallten ein Gemeinschaftskonzert in der Mainschleifenhalle. Etwa 200 mitwirkende Musiker und Sänger präsentierten als Höhepunkt zusammen die bekanntesten ABBA-Highlights aus dem Musical „Mamma mia!“.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gemeinschaftskonzert als Drei-Klang besonderer Art: Symphonische Blasmusik, Bigband und ABBA-Songs

Mainschleifenhalle Volkach, Samstag, 28.April 2012,19.30 Uhr

Zusammen mit dem Symphonischen Blasorchester Volkach, der Bigband „ThinkBig“ des Egbert-Gymnasiums Münsterschwarzach und dem Projektchor des Musikvereins erklang ein unvergessliches Gemeinschaftskonzert in der Mainschleifenhalle.

Alle zusammen, etwa 200 Musiker/innen und Sänger/innen aus Volkach und Umgebung, präsentierten mit ihren jeweiligen Ensembles Höhepunkte der zeitgenössischen orchestralen Blasmusik, des swingenden Bigband Sounds und nicht zuletzt der schwedischen Popgruppe ABBA.

Die Bigband unter der Leitung von Frau Ulli Englert sowie zwei Pianisten begleiteten den für dieses Konzert auf bemerkenswerte 103 Sängerinnen und Sänger gewachsenen Projektchor des Musikvereins Volkach.

Der Chor bestritt seinen Teil des Abends mit dem ABBA-Medley des Arrangeurs Mac Huff, bestehend aus sieben Evergreens, die im Film „Mamma Mia!“ erklingen. Vier Chormitglieder traten aus dem in typischer ABBA-Outfit kostümierten Chor heraus, um bei bekannten Songs wie „I Have a Dream,Take a Chance on Me“ und natürlich „Thank You for the Musik“den Solopart zu übernehmen.

Für das gemeinsame Finale standen als besonderer Drei-Klang aus allen drei Ensembles weit über 200 Musiker und Musikerinnen, Sänger und Sängerinnen auf der Bühne und gaben zum Abschluss zwei Nummern aus dem Kult-Musical „Hair“ zum Besten.

Text: Diana Metzner Audio: Mach Audio, Volkach, Bearbeitung Manfred Weidl/Anna Hager Nikolay